So legen Sie die Zeitzone für PHP im cPanel fest

Wenn in Skripten, Anwendungen oder Services auf Ihrem Server die falsche Zeit gesetzt wurde, kann es sein, dass das Ändern der Zeitzone die Probleme löst. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Zeitzone für PHP mit dem cPanel ändern.

Anmerkung: In der Regel wird die Zeitzone in der php.ini-Konfigurationsdatei festgelegt, aber wir erlauben keine direkten Änderungen an php.ini auf den Servern von HostPapa. Deshalb müssen Änderungen an der PHP-Konfiguration über Mein cPanel vorgenommen werden.

So legen Sie die Zeitzone für PHP fest 

  1. Melden Sie sich im HostPapa-Dashboard an.

  2. Klicken Sie auf Mein cPanel oder Mein WordPress.

    So legen Sie die Zeitzone für PHP im cPanel fest

  3. Scrollen Sie bis zum Abschnitt Software und klicken Sie auf PHP-Version wählen.

    So legen Sie die Zeitzone für PHP im cPanel fest 1

  4. Klicken Sie auf den Tab Options.

    So legen Sie die Zeitzone für PHP im cPanel fest 2

  5. Klicken Sie auf den Wert neben date.timezone, um die Zeitzone zu bearbeiten. Eine komplette Liste mit allen weltweiten Zeitzonen finden Sie auf der PHP-Supportseite.

    So legen Sie die Zeitzone für PHP im cPanel fest 3

  6. Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert. 

Wenn Sie Hilfe zu Ihrem HostPapa-Konto benötigen, öffnen Sie bitte einfach ein Supportticket über Ihr Dashboard.

Dieser Post ist auch verfügbar in: Englisch Französisch Spanisch

Passende Artikel